Was uns antreibt

Seit der Umstellung auf biologischen Landbau vor über 25 Jahren gehört der ausnahmslose Verzicht auf chemisch-synthetische Pflanzenschutz-mittel und Dünger, sowie der bewußte Umgang mit unserer Natur inklusive Insektenschutz zu unserer täglichen Arbeit.

Ebenso verwenden wir keinerlei gentechnisch erzeugten Produkte.

Aufgrund dieser nachhaltigen Arbeitsweise haben wir beispielsweise im Mai 2018  fast 10 ha ackerbaulich genutzte Flächen mit einer Gründung-mischung  für Boden und Insekten eingesät.

Zusätzlich waren Phacelia, Senf, Sonnenblumen und 50 % Kleeanteil in der Samenmischung enthalten.

So konnten wir in diesem Jahr über einen langen Zeitraum unseren heimischen Insekten einige interessante Pollenspender und Nahrungs-quellen anbieten.

Wir sehen die dringende Notwendigkeit durch unsere ökologische Anbauweise bewußt mehr Verantwortung für Mensch,Tier und Natur zu übernehmen.

    © 2019 JOHANNESHOF BENDER MAINZ. Proudly created with Wix.com

    This site was designed with the
    .com
    website builder. Create your website today.
    Start Now